Go to Top

Gewinnoptimierung mit Emotionen

Welch absurde Aussage mögen Sie jetzt denken. Der Vertrieb ist doch gesteuert durch Umsatzzahlen und Gewinnoptimierung. Doch was macht den Unterschied zwischen einer erfolgreichen und einer erfolglosen Vertriebskampagne aus?
Aus Sicht des Verbrauchers ist es entscheidend, ob ihn das Produkt, die Dienstleistung oder die Kampagne auf der emotionalen Ebene berührt. Also darum, ob er sich identifizieren kann und mit dem Produkt etwas verbinden kann. Hierfür ist es entscheidend, dass er das Produkt versteht oder den Nutzen dahinter erkennen kann. Neben einer guten Produktentwicklung, einer angepassten Marketingstrategie gehört hierzu auch, die Verbindung zwischen dem Produkt, dem Verkäufer und dem Käufer.
Wenn der Mitarbeiter das Produkt nicht versteht und sich damit nicht identifizieren kann, kann er es dem Kunden auch nicht präsentieren. Ist das Produkt nicht gut entwickelt, hilft auch die beste Kampagne nichts, um Kunden dafür zu begeistern und so weiter. Schauen Sie sich hierfür als Beispiel das Unternehmen Apple an. Hier wird, auch wenn es ein höchst technisches Unternehmen ist, nur mit Emotionen und der menschlichen Note gearbeitet. Sowohl in groß angelegten Werbespots, als auch im Gespräch vor Ort im Geschäft.
Aus der Sicht des Vertriebscoaches ist das A und O einer guten Vertriebsstrategie die Identifikation mit dem Produkt und der Zugang zum Kunden. Und genau an dieser Stelle scheitern leider viele Unternehmen. Sie schaffen es zwar eine Identifikation herzustellen, aber einen Zugang zum Kunden wird ihnen verwehrt. Wie können Sie das ändern?

  • Helfen Sie Ihren Mitarbeitern, die Sprache der Kunden zu verstehen
  • Geben Sie Ihren Mitarbeitern den Freiraum, auch unkonventionelle Wege beim Verkaufen zu gehen
  • Übersetzen Sie, gemeinsam mit Ihren Mitarbeitern, die Produktsprache in eine Bedarfssprache
  • Machen Sie Ihre Mitarbeiter zu Unternehmer im Unternehmen

Entscheidend für eine nachhaltig erfolgreiche Strategie ist, dass der Kunde sich bei Ihnen verstanden und wohl behütet fühlt. Die Zeiten, wo es nur um die Preisfrage ging, sind zum Glück vorbei. Begeistern Sie sich und Ihre Mitarbeiter  wieder für Ihre Produkte und begeistern Sie so Ihre Kunden und kommen dann letztlich zum Abschluss.

DISECON ExpertisePlus:

+ Team-Workshop – Achtsamkeit im Vertrieb (2 Tage für Gruppen bis max. 18 Teilnehmer)
+ Coaching & Beratung – Erfolgreiche Neuausrichtung in der Akquise & Kundenbetreuung